CASE STUDY

Kairion – E-Commerce Media Solutions

Success Story

Mit exklusiven Purchase-Intent-Daten aus 81 Onlineshops wurden über 38 Millionen Unique-User mit zielgerichteten Omnichannel-Kampagnen erreicht. Mittels der API-Schnittstelle zwischen Kairion und Unidesq wurden bisher 730 Kampagnen von Advertisern wie Miele, Lavazza, Bayer oder Danone gemeinsam ausgeliefert und 129.199 Conversions erzielt.

Omnichannel Kampagnen

Conversions

%

ø Conversion-Rate

Story

Die Kairion GmbH ist ein Experte für Media im E-Commerce mit Sitz in Frankfurt am Main. In dem eigens gegründeten Händler-Netzwerk können Werbetreibende über Kairion auf der gebündelten Werbefläche der angeschlossenen Händler Werbung schalten lassen. Werbetreibende Marken profitieren so von einer messbar hohen Reichweite und davon, dass die Werbeschaltung genau in dem Moment erfolgt, wenn Konsumenten Marken- und Produktbotschaften die höchste Aufmerksamkeit entgegenbringen. Händler hingegen generieren nicht nur zusätzliche Erlöse aus Media- und Marketing-Budgets, die Realtime-Werbung wirkt sich auch nachweislich positiv auf den Warenkorb aus.

Zielsetzung

Die exklusiven Purchase-Intent-Daten aus dem Händlernetzwerk von Kairion sollen Marken & Herstellern wie Bayer, Lavazza oder Miele für zielgerichtete Omnichannel-Kampagnen in einem privaten Publisher-Marktplatz – bestehend aus den größten AGOF-Vermarktern – zur Verfügung stehen. User, die auf ein beworbenes Produkt im Werbemittel klicken, werden automatisch auf den Onlineshop aus dem Händlernetzwerk von Kairion zurückgeleitet, in welchem die Purchase-Intent-Daten erhoben wurden.

Strategie

Um Advertisern die exklusiven Purchase-Intent-Daten in einem geschlossenen Premium-AGOF-Netzwerk für Omnichannel-Kampagnen zur Buchung verfügbar zu machen, wurde das Kairion-Advertising-System mit der Unidesq-Meta-DSP per API verbunden. Durch die geschaffene API-Schnittstelle werden sowohl die generierten Audience-Segmente mit den einzelnen Media-Marktplätzen wie Ströer oder Axel-Springer verknüpft als auch alle Buchungs- und Reportingprozesse automatisiert.

Das Kampagnenmanagement von Kairon ist somit in der Lage, Kampagnen selbstständig aus dem Kairion-System in den unterschiedlichen DSPs und Inventar-Marktplätzen zu platzieren. Das Trading-Team von Unidesq übernimmt die operative Optimierung der eingebuchten Kampagnen und setzt individuelle Anforderungen der Advertiser innerhalb der programmatischen Infrastruktur der Unidesq-Meta-DSP um.

Ergebnisse

Seit 2016 wurden Purchase-Intent-Daten aus 81 angeschlossenen Onlineshops wie bspw. docmorris.de verarbeitet und auf Profile von über 38 Millionen Unique-Usern für zielgerichtete Omnichannel-Kampagnen zurückgegriffen. Bisher wurden über 730 Kampagnen von Advertisern wie Miele, Lavazza, Bayer oder Danone gemeinsam zwischen Kairion und Unidesq umgesetzt und im Gesamtzeitraum 129.199 Conversions erzielt.

(Stand August 2017)

Agency_Vikrant
„Unidesq ist ein langfristiger und zuverlässiger Partner für unsere programmatischen Out-of-Store Lösungen. Durch die API-Anbindung an Unidesq konnten wir zudem alle Buchungs- & Reportingsprozesse automatisieren.“

Vikrant Agrawal – COO & Founder

Eingesetzte Unidesq Produkte

Display Ads

Video Ads

ud_icon_retargeting2

Re-Targeting

ud_icon_intent_targeting

Intent Targeting

Möchtest Du Deine Kunden mit personalisierten Werbebotschaften begeistern?